Fassadenreinigung

& Instandsetzungs-service
Elmendorfer Damm 37
26160 Bad Zwischenahn

 

Servicetelefon:

+49 (0)4403 98 30 333

 

Fax:

+49 (0)4403 98 30 334

 

Mobil

+49 (0) 152 553 615 82

 

Email:

fassadenreinigung@gmx.de

 

Urin-Flecken

Urin beschädigt Geschäftsfassaden. Angepinkelte Hauswände sind

nicht nur ein Ärgernis, sondern greift auch die Bausubstanz an.

 

Zum Thema

Expertenforum

Sie suchen Experten im Bereich Altbausanierung? 2500 Profis aus der gesamten Baubranche stehen Ihnen mit Rat & Tat zur Seite. 

 

Experten Forum ab sofort immer ab 20 Uhr.

 

Bitte auf den Button klicken.

Mit der Dämmung kommen die Algen

Mit der Dämmung kommen die Algen 
Wenn man sich mit der Reinigung von 
WDVS-Fassaden beschäftigt, sollte man wissen, woher der so stark ausgeprägte Algen- und Pilzbewuchs kommt. Nur so kann man die am Besten geeignete Anwendungstechnik bestimmen und die Fassade fachgerecht reinigen.
Die Ursache liegt in der Bauphysik: 
Der Oberputz an WDVS-Fassaden wird wärmetechnisch so stark vom Mauerwerk abgekoppelt, dass sich auf ihnen durch nächtliche Abkühlung der Oberfläche (Unterschreitung der Taupunkttempera-tur) verstärkt Tauwasser bildet. 
Dieses ausgeprägte Feuchtigkeitsbild begünstigt das Algenwachstum!
Geringe oder keine Dachüberstände in Verbindung mit Schlagregen unterstützen den Biozidbefall.
Putz- und Farbhersteller setzen oftmals Biozide in ihren Systemen ein, um so der Gefahr von Algenbefall entgegenzuwirken. 
Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass Fassaden jedoch nicht dauerhaft durch das Einmischen von Bioziden geschützt werden können, da diese durch verschiedene Witterungseinflüsse abgetragen werden und so ihre Wirkung verlieren. 
Helle Punkte an der Fassade 
Die Auswirkung von Wärmebrücken ist ebenfalls deutlich sichtbar: Durch die geringfügig höhere Oberflächen-temperatur an den Stellen, an denen die Dämmung mit Dübeltellern an der Fassade befestigt wurde, wird dort das massive Pilzwachstum unterbrochen da die Oberfläche hier schneller abtrocknet. Oftmals sind auch die Stöße der einzelnen Dämmplatten deutlich zu erkennen, da an diesen Stellen die Fassade ebenfalls schneller abtrocknet.
Wir haben die Lösung. 
Weitere Informationen gerne auf Anfrage.

Anwendungs-Video

Sie haben noch Fragen zum Thema schonende Putzreinigung und Imprägnierung.So nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fassadenreinigung & Instandsetzungsservice